Immobilienvermögen

Wir beraten seit über fünf Jahrzehnten rund um das Thema Immobilien

 

Immobilien sind spannend

Immobilien eignen sich als Investitionsobjekt zum Vermögensaufbau, als Eigenheim für die Familie, als Kapitalanlage oder im Zuge einer Schenkung oder Erbschaft.

Dabei nimmt die (steuerliche) Gestaltung rund um das Thema Immobilien eine wichtige Rolle nicht nur bei Erwerb und Verkauf ein, sondern auch bei der Nachfolgeplanung.

Bei der Strukturierung des Immobilienvermögens ist neben der Art der Nutzung, die Zuordnung zum Privatvermögen bzw. zum Betriebsvermögen (wegen der steuerwirksamen Aufdeckung der stillen Reserven) von Bedeutung, ebenso wie der zeitliche Umfang der Besitzzeit (wegen der möglichen Veräußerungsgewinnbesteuerung).

Niessbrauch sichern

Eine Schenkung der Immobilie unter dem Vorbehalt eines lebenslangen Nießbrauchrechts kann eine sinnvolle Gestaltungsmöglichkeit sein. Dabei beraten und begleiten wir sie gerne!

Vorsicht bei Erbengemeinschaften

Sind Immobilien im Nachlass und können sich die mehreren Erben nicht über den Umgang mit der Immobilie einigen, kann die Teilungsversteigerung drohen. Sinnvoll kann es sein, die Immobilien in einer vermögensverwaltenden Immobiliengesellschaft zu strukturieren.

 

Kurz und knapp

Um was geht es in der ISO 27001?

Bei der ISO 27001 handelt es sich um die international wohl führende Norm zur Einrichtung, Umsetzung, Aufrechterhaltung und kontinuierlichen Verbesserung eines Informationssicherheits-Managementsystems und damit um den derzeit verbreitesten Standard zur Cyber-Security-Zertifizierung.

Kurz und knapp

Was ist Informationssicherheit?

Bei der ISO 27001 handelt es sich um die international wohl führende Norm zur Einrichtung, Umsetzung, Aufrechterhaltung und kontinuierlichen Verbesserung eines Information.....