Lohnbuchhaltung

Unser Service umfasst professionelle Unterstützung bei der Lohnbuchhaltung

Hauptaufgaben der Lohnbuchhaltung

Zu den Hauptaufgaben der Lohnbuchhaltung gehören die Berechnung der Gehälter und Gehaltsabrechnungen, die Einbehaltung von Steuern und Sozialversicherungsbeiträgen, die Verwaltung von Sozialleistungen wie Krankenversicherung und Rentenplänen sowie die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen und Vorschriften in Bezug auf Arbeitsgesetze und Steuervorschriften.

Ein wichtiger Aspekt der Lohnbuchhaltung ist die genaue Berechnung der Mitarbeitergehälter, einschließlich aller Abzüge und Zusatzleistungen wie Überstunden, Boni oder Provisionen. Dies erfordert oft ein tiefes Verständnis der aktuellen Steuergesetze und -vorschriften sowie der individuellen Arbeitsverträge der Mitarbeiter.

Gesetzliche Vorschriften müssen eingehalten werden

Die Lohnbuchhaltung spielt auch eine entscheidende Rolle bei der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und der Vermeidung von Fehlern, die zu rechtlichen Konsequenzen führen können. Dies umfasst die ordnungsgemäße Einbehaltung und Abführung von Steuern sowie die Erfüllung von Berichtspflichten gegenüber staatlichen Behörden.

Wir unterstützen Sie durch unser Lohnportal

Mit der zunehmenden Komplexität von Arbeitsverhältnissen und steuerlichen Vorschriften wird die Lohnbuchhaltung oft von spezialisierten Softwarelösungen unterstützt, die helfen, den Prozess zu automatisieren und Fehler zu minimieren. Über unser Lohnportal stellen wir Ihnen die Verdienstabrechnungen Ihrer Beschäftigten online zur Verfügung. Parallel können Ihre Beschäftigten in ihrem persönlichen Arbeitnehmerportal alle Lohndokumente komfortabel und sicher abrufen und profitieren von deren dauerhaften Verfügbarkeit. Ganz bequem über jeden aktuellen Browser oder mobil als App für iOS und Android.

Kurz und knapp

Was versteht man unter Lohnbuchhaltung?

Die Lohnbuchhaltung ist ein wesentlicher Bestandteil der finanziellen Verwaltung eines Unternehmens und bezieht sich auf die Verarbeitung und Verwaltung der Gehaltsabrechnungen für Mitarbeiter. Diese Funktion umfasst eine Vielzahl von Aufgaben, die sicherstellen, dass Mitarbeiter pünktlich und korrekt bezahlt werden und alle relevanten steuerlichen und rechtlichen Anforderungen erfüllt werden.

Kurz und knapp

Was regelt das Einkommenssteuergesetz?

Im Einkommenssteuergesetz wird die Besteuerung des Einkommens natürlicher Personen geregelt. Die vom Steueraufkommen her wichtigste Erhebungsform der Einkommensteuer ist die Lohnsteuer.