Start-Ups & Gründer

Gute Vorbereitung zahlt sich aus

Stellen Sie bereits vor Gründungsprozess die richtigen Weichen

Gründerinnen und Gründer sehen sich nach der ersten Ideenfassung und vor dem eigentlichen Beginn des Gründungsprozesses mit einer Vielzahl von rechtlichen, steuerlichen und strategischen Fragen konfrontiert.  GründerInnen die vor Beginn des Gründungsprozesses die richtigen rechtlichen und steuerlichen Weichen stellen, minimieren Risiken, senken Kosten und tragen somit zum unternehmerischen Erfolg ihres Start-Ups bei.

Strategische rechtliche Beratung von Anfang an

Der Gründungsprozess eines Unternehmens erfordert fundierte rechtliche Beratung von Anfang an. Unser erfahrenes Team von Rechtsanwälten steht Ihnen zur Seite, um Sie durch den Prozess der Unternehmensgründung zu führen. Als GründerInnen stehen Sie zunächst vor der Herausforderung mit welcher Rechtsform Sie Ihr Start-Up versehen wollen. Sorgfältige Planung und rechtliche Unterstützung bereits vor der Gründung bewahrt Sie vor den gängigsten Fallstricken des Gründungsprozesses.

Dabei unterstützen wir Sie nicht nur bei der Rechtsformwahl, sondern auch bei der Erstellung von Gesellschaftsverträgen, Gesellschafterbeschlüssen, Geschäftsführerbestellungen und deren Dienstverträgen, sowie anderen rechtlichen Dokumenten wie z.B. Unternehmertestamente oder Eheverträge zum Schutz des Unternehmens, um sicherzustellen, dass Sie rechtlich im „Top-Zustand“ starten können.

Steuerliche Optimierung und Compliance

Die steuerliche Planung und Optimierung sind entscheidende Aspekte des Gründungsprozesses. Unser Team von Steuerexperten hilft Ihnen dabei, Ihr Unternehmen bereits vor der Gründung steueroptimiert aufzustellen, um während der Gründungsphase größtmögliche Liquidität im Unternehmen zu erhalten. Auch Exit-Szenarien lassen sich bereits in der Gründungsphase steueroptimiert gestalten, z.B. durch die Gründung der operativen Gesellschaft über eine Holding-GmbH oder -UG.

Schutz des geistigen Eigentums

Der Schutz des geistigen Eigentums ist ein weiterer wichtiger Aspekt des Gründungsprozesses. Unser Team von Experten hilft Ihnen dabei, Ihre geistigen Eigentumsrechte zu schützen und zu sichern, sei es durch Markenanmeldungen oder Urheberrechtsregistrierungen. Wir unterstützen Sie dabei, potenzielle Risiken im Zusammenhang mit geistigem Eigentum zu identifizieren und Strategien zu entwickeln, um Ihr geistiges Eigentum effektiv zu schützen.

Start-Up Finanzierung

Mit unseren erfahrenen Unternehmensberatern beraten wir Sie auch zur Finanzierung Ihres Start-Ups. Aufgrund der Vielzahl der Finanzierungs- und Beteiligungsformen, die Investoren zur Finanzierung eines Start-Ups verwenden, ist auch eine rechtliche und steuerliche Begleitung unterschiedlichster Finanzierungsmodelle wie z.B. Wandeldarlehen, Crowd-Funding, stille Beteiligungen oder die klassische Kapitalbeteiligung bei Venture Capital, von Vorteil.

Beratung für GründerInnen

Neben der Beratung für das Start-Up, beraten wir natürlich auch die dahinterstehenden Gründerinnen und Gründer in allen Bereichen des Steuerrechts, Gesellschaftsrecht und Familienrecht, damit nicht nur das Unternehmen maximalen Erfolg erzielt, sondern die harte Arbeit einer Gründung am Ende auch beim Gründer belohnt wird und nicht mit einer erheblichen Steuer belastet wird.

Unternehmer:innen für Gründer:innen

Die Kanzlei ist seit vielen Jahren Mitglied des Vereins Unternehmer:innen für Gründer:innen, einem gemeinnützigen Verein gegründet als Initiative erfahrener Unternehmer:innen zur Unterstützung von Gründer:innen und Stärkung der Innovationskraft in der Region Konstanz.

UFG- Konstanz

Der Verein unterstützt innovative Start-Ups & Grown-Ups beim erfolgreichen Unternehmensaufbau. Er fördert dazu Forschung und Bildung in der Gründerszene durch die Vergabe von Stipendien und das Angebot von kostenfreien Seminaren & Vorträgen. Die ehrenamtlich arbeitenden Mentor:innen – selber erfolgreiche Unternehmer:innen - begleiten Gründer:innen unterstützend auf ihrer spannenden Startup Journey.

 

Kurz und knapp

Was versteht man unter einem Start-Up?

Ein Start-Up ist ein junges, noch nicht vollständig etabliertes Unternehmen mit innovativer Geschäftsidee, hohem Wachstumspotenzial sowie geringen finanziellen Ressourcen. Das Besondere an Start-Ups sind die innovativen Ideen und das Ziel schnell und stark zu wachsen. Start-Up-Gründer wollen mit ihrem Konzept oft bestehende Strukturen „sprengen” und alte Geschäftsmodelle ersetzen. Deshalb sind Start-Ups oft im Technologie-, Wissenschafts- und Kommunikationssektor tätig.